10.01.2017 Uganda beschleunigt Visaerteilung

Die Einwanderungsbehörde Ugandas (Directorate of Citizenship and Immigration Control, DCIC) hat ein neues Visa Managementsystem eingeführt, welches nun die rasche Ausstellung von für Uganda Reisen direkt bei der Ankunft am Flughafen in Entebbe ermöglicht.

Das neue System ermöglicht es den Behörden, den gesamten Ablauf der Visa- Beantragung bis zur Erteilung zu verwalten. Dabei werden Visa zunächst über ein Online-Portal: https://visas.immigration.go.ug/ beantragt. Nach ersten Erfahrungswerten dauert die Beantragung somit nur noch 3-5 Tage. Sie erhalten daraufhin die sogenannte Electronic Travel Authorization (ETA) per E-Mail. Bei der Ankunft in Uganda wird dann anhand der vorgelegten Reisedokumenten direkt das Visum erteilt.

Das neue Online-Visum-Portal startete bereits am 1. Juli 2016 und ist eine bedeutende Erleichterung für Uganda Reisen sowie für Reisen, die nach Kenia und Ruanda führen.

Weitere Informationen:
http://immigration.go.ug/

 

Neuigkeiten

19.01.2018: neue Adventure Budget Tour!

Die Adventure Budget Tour ist etwas kürzer – aber um einiges günstiger geworden!

Dabei ist der Reiseverlauf – der jetzt von Uganda nach Ruanda...

13.12.2017 Einreisehinweis: Uganda

Nach gängiger Praxis ist es noch immer möglich sämtliche Visa direkt bei der Einreise am Flughafen in Entebbe zu beantragen und dort auch in Euro...

16.11.2017 Neue Visabestimmungen Ruanda

Laut geänderter Visabestimmungen vom 16.November 2017 gewährt Ruanda ab dem 1. Januar 2018  auch ohne vorherige Anmeldung ein 30-Tage-Visum bei...