Tag Acht: Lake Bunyonyi – Kigali

 

Nach dem Frühstück fahren Sie vom Lake Bunyonyi über die Grenze nach Ruanda. Die Grenzformalitäten sind schnell erledigt. Vergessen Sie nicht Ihre Uhr um eine Stunde zurück zu stellen. Ruanda liegt in einer anderen Zeitzone. Entlang der üppigen grünen vulkanischen Berglandschaft fahren Sie nach Kigali, welches Sie aufgrund der Zeitumstellung noch am Vormittag erreichen. So können Sie die Zeit noch für ein kurzes Kennenlernen Kigalis nutzen - der modernen Hauptstadt Ruandas. Die Aktivitäten hier stimmen Sie mit Ihrem Guide ab, der Sie dann am Nachmittag weiter zum Flughafen fährt.


Am Abend besteigen Sie Ihren Rückflug mit Brussels Airlines zurück nach Hause.

 

 

Termine: Gruppentermine
p. P. ab 2.599 €
8 Nächte, ohne Gorilla Permits